Rassistische Schriftzüge in U-Bahnhof

Im U-Bahnhof Rathaus Steglitz an den Bauwänden wurden zwei mit Edding gemalte Graffitis entdeckt und entfernt. Der eine Schriftzug hieß „Kanacken Raus“ und der andere „Flüchtlinge go home“. Daneben gab es noch mehrere Schriftzüge mit Kugelschreiber geschrieben, u.a.: „Ost-Nutte Merkel“.

Register: 
Steglitz-Zehlendorf
Datum: 
2018-01-03 00:00:00
Quelle: 
hassvernichtet