Fensterscheibe in Weißensee eingeworfen

Gegen 3:30 Uhr wurde in der Rennbahnstraße Ecke Berliner Allee ein Fenster eingeworfen. Am Vortag fand eine verschwörungsideologische und rechtsoffene Demonstration in Weißensee statt. Gegen diese Veranstaltung gab es Protest. Anwohner*innen protestierten aus ihren Fenstern und von den Balkonen heraus. Bei einer dieser Wohnungen wurde in der Nacht das Fenster mit einem Stein eingeworfen. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Register: 
Pankow
Datum: 
2021-06-06 00:00:00
Quelle: 
[moskito] Fach- und Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus, für Demokratie und Vielfalt