Rassistischer Angriff in Gropiusstadt

Eine 31-Jährige wurde gegen 14 Uhr von einer unbekannten Frau auf dem U-Bahnhof Lipschitzallee rassistisch beschimpft. Die Unbekannte versuchte außerdem, der Betroffenen mit einem Schirm ins Gesicht zu schlagen. Die Betroffene konnte den Angriff mit der Hand abwehren und wurde dadurch am Daumen verletzt.
Es wurde Anzeige erstattet.

Register: 
Neukölln
Datum: 
2019-01-26 00:00:00
Quelle: 
Polizei Berlin, Polizeimeldung Nr. 0229