Flüchtlingsfeindliche Aufkleber im Hansa-Viertel

Zwischen dem 27.11. und dem 29.11. sind in der Bartningallee 4-5, direkt am S-Bahnhof Bellevue, im Hansa-Viertel, fünf rassistisch-flüchtlingsfeindliche Aufkleber gegen den UN-Migrationspakt entdeckt und entfernt worden, die an Mülleimern, Stromkästen und Straßenlaternen angebracht worden waren.

Register: 
Mitte
Datum: 
2018-11-29 00:00:00
Quelle: 
Registerstelle Berlin-Mitte