Anti-Schwarze rassistische Beleidigung in Moabit

Eine Familie, der Vater Deutscher, die Mutter Afrikanerin, der Sohn der Mutter ebenfalls afrikanischer Herkunft, sind gegen Mittag beim Einkaufen in Moabit, als der 9-jährige Sohn im Vorübergehen mit dem "N"-Wort beschimpft wird. Die Täter waren drei der Familie völlig unbekannte Jugendliche im Alter von ca. 15-16 Jahren.

Register: 
Mitte
Datum: 
2018-10-06 00:00:00
Quelle: 
Registerstelle Berlin-Mitte