Rassistische Beleidigungen in einer Flüchtlingsunterkunft

Auf dem Gelände der Flüchtlingsunterkunft in der Dingolfinger Straße beleidigte ein Mann, der möglicherweise unter Drogeneinfluss stand, Bewohnerinnen und Bewohner mit rassistischen Äußerungen. Der Mann war vorher über den Zaun geklettert und dann über das Gelände der Einrichtung gelaufen. Der Mann wurde später von der Polizei aufgegriffen. Gegen den Mann wurde Anzeige erstattet.

Register: 
Marzahn-Hellersdorf
Datum: 
2018-06-17 00:00:00
Quelle: 
GU Dingolfinger Straße / Register Marzahn-Hellersdorf