Rassistischer Angriff in Friedrichsfelde

Ein 47-jähriger Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes wird gegen 20.00 Uhr in der Wohnungslosenunterkunft in der Paul-Gesche-Straße in Friedrichsfelde von einem 19-Jährigen rassistisch beleidigt und mit der Faust geschlagen.

Register: 
Lichtenberg-Hohenschönhausen
Datum: 
2018-02-25 00:00:00
Quelle: 
ReachOut, Polizei Berlin