Rassistische Parolen in Lichtenberger Kneipe

Eine Gruppe von 7-8 Neonazis hielt sich nach dem Neonazi-Aufmarsch in einer Kneipe in der Magaretenstraße auf und äußerte sich laut mit rassistischen Parolen. Der Besitzer forderte sie daraufhin auf, zu gehen. Dem kamen die Neonazis nach.

Register: 
Lichtenberg-Hohenschönhausen
Datum: 
2018-08-18 00:00:00
Quelle: 
Tagesspiegel