Rassistische Beleidigung in Lichtenberg Nord

Eine 31-jährige Frau war mit ihrem Sohn um 12 Uhr mit einem Bus in der Siegfriedstraße unterwegs, als sie von einer anderen Frau rassistisch beleidigt wurde. Als die Beleidigte die Polizei rief, verließ die Pöblerin den Bus.

Register: 
Lichtenberg-Hohenschönhausen
Datum: 
2018-10-22 00:00:00
Quelle: 
Polizei Berlin