Antiganistische Diskriminierung am S-Bhf. Lichtenberg

Eine Aktivistin mit Roma-Fahne wird von der Polizei nicht in den Bahnhof Lichtenberg gelassen. Sie wird gefragt, was das für eine Flagge sei. Daraufhin wird ihr gesagt, dass sie draußen bleiben müsse.

Register: 
Lichtenberg-Hohenschönhausen
Datum: 
2018-08-18 00:00:00
Quelle: 
Amaro Foro