Verschwörungsideologischer Autokorso mit Beginn in Westend

Ab 19:00 Uhr fand ein verschwörungsideologischer Autokorso, mit Startpunkt an der Messe Nord in Westend, statt. Dazu wurde aus einem verschwörungsideologischen Milieu von Coronaleugner*innen aufgerufen. Seit dem Sommer fanden mehrere Autokorsos statt. Diese werden offenbar von einzelnen Personen aus dem Umfeld der „Mahnwachen für den Frieden“ organisiert.

Register: 
Charlottenburg-Wilmersdorf
Datum: 
2020-12-21 00:00:00
Quelle: 
Register CW via Twitter