Zum Hauptbereich springen Zum Hauptmenü springen
Logo: Leichte Sprache, von: Inclusion Europe Logo: DGS Deutsche Gebärdensprache
03/26/2022   Bezirk: Friedrichshain-Kreuzberg

Zwei Männer durch Messerstiche auf dem U-Bhf. Mehringdamm verletzt


Zwei 23-jährige Männer und eine Frau waren gegen 20 Uhr auf dem U-Bahnhof Mehringdamm unterwegs und unterhielten sich auf Russisch. Aus einer fünfköpfigen Gruppe heraus (drei Männer, zwei Frauen) wurden sie zunächst rassistisch beleidigt und dann von einer Person angriffen. Ein Opfer wurde mit einem Messer an der Hand verletzt, dem Begleiter wurde in den Brustkorb gestochen. Anschließend flüchtete die Gruppe, deren Mitglieder untereinander ukrainisch gesprochen haben sollen. Die Angegriffenen wurden ambulant und stationär versorgt.

Quelle: Polizei Nr. 0665
Zurück zu Hauptbereich springen Zurück zu Hauptmenü springen