Antisemitisch beleidigt

Laut Polizeiangaben betrat ein 53-jähriger Mann gegen 15 Uhr den S-Bhf. Spindlersfeld und rief mehrmals „Sieg Heil“. Als er von einem wartenden Fahrgast angesprochen wurde, wurde er antisemitisch beleidigt.

Register: 
Treptow-Köpenick
Datum: 
2015-03-20 00:00:00
Quelle: 
Pressemeldung der Polizei