AfD-Stammtisch in Wannsee

Die AfD organisierte im Restaurant BonVerde in Wannsee ihren Stammtisch. Thema dieses Stammtisches war Familienpolitik, u.a. wurde die These aufgestellt, dass Deutsche immer weniger werden. Diese These entspricht dem, innerhalb der neuen Rechten, sehr beliebten Bild der sog. Umvolkung. Die AfD ist ein Sammelbecken unterschiedlicher Kräfte und Personen, die in Teilen rechtspopulistische oder rechtsextreme Positionen vertreten. In der Vergangenheit waren unter den Teilnehmer*innen auch Mitglieder der sog."Identitären Bewegung", einer völkisch-rassistischen Gruppierung, vertreten.

Register: 
Steglitz-Zehlendorf
Datum: 
2017-06-14 00:00:00
Quelle: 
Register Steglitz-Zehlendorf