Beleidigung und "Hitler Gruß" am Rand einer Demonstration

Am Rande einer antifaschistischen Demonstrationen bepöbelt erst ein stark alkoholisierter Mann zwischen 50-55 Jahren, Teilnehmende und zeigt den "Hitler Gruß". Es gesellen sich drei bis vier weitere, stark alkoholisierte Männer, gleichen Alters hinzu und fingen auch an zu pöbeln. Die Polizei drängt diese von der Demonstration ab und führt diese weg.

Register: 
Pankow
Datum: 
2015-06-13 00:00:00
Quelle: 
[moskito] Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus, für Demokratie und Respekt.