Rassistische Beleidigung und Hitlergruß in Nordneukölln

In einer Kneipe in der Hobrechtstraße beleidigte ein Mann zwei andere Gäste rassistisch. Als die Beleidigten widersprachen, rief der Mann "Sieg Heil" und zeigte den Hitlergruß. Die Tresenkraft duldete dieses Verhalten nicht und warf den Mann aus der Kneipe.

Register: 
Neukölln
Datum: 
2018-01-12 00:00:00
Quelle: 
Polis*