NS-verherrlichende Graffiti in Nordneukölln

In einem Parkhaus in der Donaustraße wurden mehrere großflächige Graffiti entdeckt und dokumentiert. Es handelte sich um vier große Hakenkreuze und zwei Botschaften mit NS-verherrlichenden und rassistischen Aussagen.
Mittlerweile wurden die Graffiti von einer Aktivistin übermalt.

Register: 
Neukölln
Datum: 
2018-05-06 00:00:00
Quelle: 
www.hass-vernichtet.de