Nazischmiererei an Britzer Wohnhaus

In der Nacht wurde das Haus einer Familie in Britz zum wiederholten Mal beschmiert. Unbekannte sprühten die Worte "Deutschland erwache". In den vergangenen Jahren wurden bei der Familie bereits Fensterscheiben eingeworfen. Der Briefkasten des Hauses war vor einigen Jahren gesprengt worden, nachdem Bewohner*innen den Erhalt von NPD-Wahlwerbung verweigert hatten.
Es wurde Anzeige erstattet.

Register: 
Neukölln
Datum: 
2018-05-05 00:00:00
Quelle: 
ReachOut Berlin, Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin