Heß-Sprühereien in Gropiusstadt

In der Nacht zu Samstag sprühen Unbekannte an ein Parteibüro in der Lipschitzallee und an das Gemeinschaftshaus Gropiusstadt am Bat-Yam-Platz großflächig die Parole "Mord an Hess!". Die Aktion steht in Zusammenhang mit der Mobilisierung zu einem bundesweiten Neonaziaufmarsch für den verstorbenen NS-Kriegsverbrecher Rudolf Heß am 19. August in Spandau.

Register: 
Neukölln
Datum: 
2017-08-19 00:00:00
Quelle: 
Bündnis 90/Die Grünen Neukölln, Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin