11-Jähriger rassistisch beleidigt und angegriffen

Nahe dem U-Bahnhof Johannisthaler Chaussee wurde ein 11-Jähriger von fünf Jugendlichen rassistisch beleidigt. Als der Betroffene sich nicht provozieren ließ, wurde er von zwei Jungendlichen aus der Gruppe gestoßen, geschlagen und verletzt.

Register: 
Neukölln
Datum: 
2018-04-28 00:00:00
Quelle: 
Polizei Berlin, Polizeimeldung Nr. 0945