Rassistischer Angriff in Neu-Hohenschönhausen

Ein 34-jähriger Mann wurde um 19.30 Uhr in der Demminer Straße von zwei Unbekannten rassistisch beleidigt. Er versuchte sich den Tätern zu entziehen und wurde dabei in den Rücken getreten und am Hals gewürgt. Als er um Hilfe rief, flohen die Täter.

Register: 
Lichtenberg-Hohenschönhausen
Datum: 
2018-04-03 00:00:00
Quelle: 
Polizei Berlin