Rassistische Bedrohung in der Rhinstraße

Eine 33-jährige Frau und ihre Familie wurde gegen 21 Uhr in der Rhinstraße von einem Mann mit Böllern beworfen. Als sie diesen damit konfrontierte beleidigte er sie rassistisch. Als der Mann der Betroffenen dazukam, floh der Täter.

Register: 
Lichtenberg-Hohenschönhausen
Datum: 
2017-12-31 00:00:00
Quelle: 
Tagesspiegel, Polizei