NS-verherrlichender Schriftzug in Lichtenberg-Mitte

Die NPD Neukölln veröffentlichte ein Foto eines am U-Bhf. Friedrichsfelde angebrachten Schriftzuges „Dresden45“ mit den Worten „Auch in Lichtenberg wird den 259.000 Bombenopfern Dresdens gedacht“. Eine offizielle Historikerkommission wies 2010 die Zahl der durch die Luftangriffe Getöteten mit zwischen 22.700 und 25.000 Menschen aus.

Register: 
Lichtenberg-Hohenschönhausen
Datum: 
2017-02-15 00:00:00
Quelle: 
Antifa Hohenschönhausen