Neonazi-Aufkleber in Lichtenberg-Mitte

In der Wönnichstraße und Marie-Curie-Allee wurden von der Neonazipartei „Der III. Weg“ mehrere Plakate („Denkt an Dresden … und sie bomben weiter“, „Ein Toter ruft zur Tat“ - mit einem Bild von Horst Wessel) und Aufkleber („Damals wie heute – Nationaler Sozialismus“, „Freiheit für alle Nationalisten“, „Jugend zu uns“) gefunden und entfernt.

Register: 
Lichtenberg-Hohenschönhausen
Datum: 
2017-02-09 00:00:00
Quelle: 
Licht-Blicke