Hitlergruß und Sachbeschädigung in Lichtenberg Mitte

Gegen 22 Uhr lief ein 46-jähriger Mann durch die Spittastraße, rief "Sieg Heil" und zeigte den Hitlergruß. Währenddessen schlug er mit einem Pflasterstein auf einen PKW ein. Er wurde von der Polizei festgenommen.

Register: 
Lichtenberg-Hohenschönhausen
Datum: 
2018-05-28 00:00:00
Quelle: 
Polizei Berlin